Claude Jeanmaire und René Stamm
Erschienen 1971 im Verlag Eisenbahn, Gut Vorhard,
ca. 160 Seiten, 210 seltene Fotos, Tabellen und Pläne in Schwarz-Weiss,
Format 15.5 x 23,5 cm, Buch gebunden

Im Buch wird ausführlich die Geschichte der beiden Schmalspurbahnen beschrieben, welche das ländliche Worb mit der Hauptstadt Bern verbinden, Die Schilderung beginnt mit der Bern-Worb-Bahn (für einige Jahre auch Bern-Muri-Gümligen-Worb-Bahn genannt) und der Worblentalbahn. Anschliessend wird die Entwicklung zur Vereinigten Bern-Worb-Bahnen (heute RBS) aufgezeigt.

CHF 23.00