Hans-Peter Bärtschi
Rotpunktverlag
272 Seiten, 408 Farb- und Schwarzweissabbildungen, Skizzen und Pläne. Klappenbroschur, 13,5 x 20,4 cm

Industrie und Logistik in den beiden Halbkantonen an Jura und Rhein sind sehr stark entwickelt. Themen wie Logistikrevier am Rhein, chemische Industrie, Papier und Buchdruck, Rohstoffabbau, Feinmechanik und verschiedene Bahnlinien werden in einzelnen Kapiteln dargestellt. Die eindrücklichen Industrielandschaften erkundet man mit dem Schiff, auf Schienen und zu Fuss. Acht Routen binden die spannendsten Stätten der Industrie und des Transports in die grossen Themen der Industrialisierung ein. Übersichtskarten zeigen pro Route je 12 bis 30 Standorte, die einzeln beschrieben sind. Das Buch bietet geschichtliche Hintergrundinformationen, und ein Serviceteil liefert alle wandertouristischen Daten. Ein kompakter Führer, der sich als Exkursionsbegleiter bestens eignet.

CHF 35.00