Christoph Groneck
Robert Schwandl Verlag
144 Seiten, ca. 300 Farbfotos und 7 Netzpläne
Alle Texte in Deutsch und Englisch

Seit über 100 Jahren hat Paris sein dichtes und vielseitiges U-Bahn-Netz. In neuerer Zeit entstanden aber auch in weiteren französischen Städten wie Lyon, Marseille, Lille, Toulouse, Rennes, Rouen und Laon teilweise unkonventionelle Metrosysteme, die in diesem kompakten Band auch vorgestellt werden. Französische Spezialitäten sind die Pneumetros, fahrerlosen VAL-Minimetros, aber auch eine automatische Kabinenbahn. Jede der 16 Pariser Metrolinien wird separat präsentiert, mit besonderer Würdigung des Pariser S-Bahn-Systems RER. Farbiger Netzplan und Angabe der Eröffnungsdaten zu jedem Betrieb.

CHF 32.00