Robert Schönbächler
Neujahrsblatt Industriequartier / Aussersihl 2011 (CVP)
120 Seiten, 400 Schwarzweiss- und Farbfotos und Pläne.
Broschur, 15 x 21 cm

1894 eröffnet, dient der markante Viadukt der wichtigen Eisenbahnverbindung von Zürich nach Oerlikon mit den verschiedenen Linien in die Ostschweiz. Als Ersatz des früheren Erddammes bilden die zahlreichen Steinbögen eine Trennlinie durch das Industriequartier der ehemaligen Gemeinde Aussersihl. Die reichbebilderte Schrift stellt das Bauwerk abschnittsweise mit sämtlichen damaligen und heutigen Details vor und schlägt den Bogen von der ursprünglichen Linienführung bis zur Sanierung des Viaduktes und der neuen Nutzung der Viaduktbögen mit Ladengeschäften. Auch der heute nicht mehr durch die Bahn benützte Ast nach Letten wird vorgestellt.

CHF 25.00