Florian Inäbnit
Prellbock Verlag
304 Seiten, 350 Schwarzweiss- und Farbfotos und Netzpläne

Mit dem vorliegenden Band stellt der Berner Oberländer Verlag seine neueste Bücherreihe vor. Neben den bestbekannten Monografien über eingestellte und in Betrieb stehende Schweizer Bahnbetriebe werden hier ganze Regionen vorgestellt. Den Auftakt macht der attraktive Band über die Zentralschweiz mit ihrem sehr vielfältigen Privatbahnangebot, das auch stark touristisch geprägt ist. Vorgestellt wird das Gebiet der Kantone Uri, Schwyz, Nid- und Obwalden, Luzern und Zug und seinen auch aus bahntechnischer und geschichtlicher Sicht höchstinteressanten Betrieben und Einrichtungen, die normal- und schmalspurige Adhäsions- und Zahnradbahnen, aber auch Trambahnen und nicht zuletzt viele Standseilbahnen umfasst.

CHF 59.00