Bernhard Strowitzki
Verlag GVE
272 Seiten, 100 Schwarzweissfotos, Netzpläne und Tabellen

Sehr informatives und nützliches Taschenbüchlein zu Geschichte, Fahrzeugen und Netz der 400 km langen Untergrundbahn Londons, die mit Dampfbetrieb 1863 als erste U-Bahn der Welt ihren Betrieb aufnahm. Die Zeitspanne der ausführlichen Beschreibung erstreckt sich über 150 Jahre Geschichte und Organisation des städtischen Schienenverkehrs. Auch die nicht mehr existierende Strassenbahn sowie die modernen Light Railways werden gewürdigt. Mit umfassendem Literaturverzeichnis.

CHF 15.00