printicon off

Für Schulklassen 1

 Das Tram-Museum Zürich bietet für Schulklassen drei verschiedene Führungen an. Das Grundangebot besteht aus einer Führung durch einige unserer historischen Tramwagen. Diese Führung kann durch ein oder zwei Zusatzangebot/e ergänzt werden. Ausserdem bieten wir einen Theater-Workshop an.

Lehrpersonen, die eines unserer Angebote buchen, erhalten für die Nachbereitung des Besuchs kostenlos ein Set aus fünf Büchlein zu den Themen «Fahrzeuge», «Fahrzeuge II», «Berufe», «Innenleben» und «Tramknigge». Beschrieben sind darin mit einem informativen Text und einem Bild ganz unterschiedliche Gegenstände oder Sachverhalte, die im Museum anzutreffen ist.

Grundangebot:
Historische Züri-Trams kennen lernen
Auf dieser Führung durch einige unserer historischen Tramwagen lernen die Schülerinnen und Schüler die alten Tramwagen und den Trambetrieb von anno dazumal kennen. Weshalb waren Hutnadeln verboten? Was bedeutete die Einführung des Kondukteursitzes? Als Abschluss stellen wir gemeinsam eine Weiche auf dem Vorplatz.

Dauer ca. 1 Stunde
Kosten Führung pauschal CHF 100.00 pro Schulklasse mit max. 25 SchülerInnen
Eintritt pro SchülerIn CHF 4.00
Eintritt pro erwachsene Person CHF 12.00

 

Grundangebot + Zusatzangebot 1:
«Selber Hand anlegen» – Trämler-Berufe erleben
Nach der Führung durch die historischen Tramwagen geht es darum, selber Hand anzulegen. Wie fühlt man sich in einer Kondukteuruniform? Wie streng geht die Kurbel? Wie sieht ein Tram von unten aus? Wer fährt am geschicktesten mit dem Kindertram «Cobralino»?

Dauer ca. 1,5 Stunden
Kosten Führung pauschal CHF 150.00 pro Schulklasse mit max. 25 SchülerInnen
Eintritt pro SchülerIn CHF 4.00
Eintritt pro erwachsene Person CHF 12.00

 

» Klicken Sie hier für unsere Kontaktinformationen

kurbel preziose umsetzung